Aktuelles

So. 25.09. 15 Uhr SG TeWa vs. FC Schwandorf-Wor.Neu. 2 :2
(fussball.de und 📝 Spielbericht )

So. 02.10. 15 Uhr SG Liptingen/Emmingen vs. SG TeWa
(fussball.de)


Rothaus-Bezirkspokal 🏆 (2. Runde):
Mi. 14.09. 19 Uhr ESV Südstern Singen vs. SG TeWa 5 : 0


So. 25.09. SG TeWa II vs. SV Schlatt a. R.
>> Seitens von Schlatt a.R. abgesagt
(fussball.de)

So. 02.10. 12:30 Uhr AFC Rinia II vs. SG TeWa II
(fussball.de)


G-, F-, und E-Jugend Spieltag in Tengen

Als erster Verein waren wir Ausrichter eines Spieltages der G-, F- und E-Jugend im Bezirk Bodensee.
Leider war es so, dass es der Wettergott besonders mit unseren „Kleinsten“ nicht gut meinte und im Gegensatz zu den letzten Spieltagen der Samstag ziemlich verregnet war. Dem Spaß und Einsatz der Bambinis hat dies aber keinen Abbruch getan. Jedem Ball wurde begeistert nachgerannt und Tore wurden am Fließband erzielt. Zwar mit nassen Klamotten aber einer Medaille um den Hals endete der Spieltag der Bambinis nach knapp zwei Stunden. Abschließend konnten sich die Kinder noch am Süßigkeitenstand oder mit einer selbstgemachten Waffel belohnen.  

Am Nachmittag folgte der Spieltag der E-Jugend. Dieser Spieltag war insoweit besonders, als dass dieser im Bezirk Bodensee als Pilotspieltag ausgetragen wurde. Bisher kannte man dieses System lediglich von der G- und F-Jugend. Der SBFV verfolgt das Ziel, dieses System auch auf die E-Jugend auszurollen. Wir unterstützen diese Idee und haben auch unsere E2/3 für dieses System angemeldet. Mit acht Mannschaften wurde in zwei Gruppen gespielt. Tore und Ergebnisse wie gewohnt auch hier nicht aufgeschrieben. Wobei den Kindern stets bewusst war, wie das Ergebnis ist. Auch hier wurde ein Tor nach dem anderen erzielt und es gab so viele unterschiedliche Torschützen, was bei einem „normalen“ Spiel niemals zu erreichen gewesen wäre. Eine Tatsache, dass dieses System auch bei der E-Jugend funktioniert und vor allem Spaß macht.  

Die F-Jugend rundete am Sonntagmorgen noch den sehr erfolgreichen Spieltag ab.
30 Kinder hatten die fünf Trainer im Einsatz. Wie schon bei den Bambinis und der E-Jugend wurde in zwei Gruppen mit je vier Mannschaften gekickt. Viele Ballkontakte und Erfolgserlebnisse waren auch hier das Ergebnis des Vormittages. Große Unterstützung gab es durch die zahlreichen Eltern, Großeltern und Fans.

Bestens und wie gewohnt vorbildlich, konnten sich die Zuschauer über das ganze Wochenende an der von Eltern bewirtschafteten Grillhütte stärken. Hiermit dürfen wir uns nochmals herzlich bei allen helfenden Händen bedanken, die diesen Spieltag zu einem erfolgreichen Spieltag gemacht haben.

Betreut wurden die …
– Bambinis von den Trainern Tobias Maus, Heiko Müller, Dominik Ley
– die F-Jugend von den Trainern Michael Zendler, René Maier, Janosch Kern, Erik Homburger und Steffen Hoock
– die E-Jugend von Marco Fluck, Markus Speichinger und Patrick Kaiser

Ein Dank geht außerdem an Robert und Ian für die Turnierleitung an beiden Tagen.

Bericht: Marco Fluck


Unsere E-Jugend zu Gast beim 4. Tag des Kinderfußballs in Freiburg

Am Dreisamstadion fand am Sonntag der „4. Tag des Kinderfußballs“ statt. Der SC Freiburg und der SBFV begrüßten 36 E-Jugendmannschaften zum Turnier. Eine dieser Mannschaften war unsere E-Jugend. Am Sonntagmorgen ging es mit dem Bus unseres Werbepartners D. Meissner GmbH aus Singen in Richtung Freiburg. Gut angekommen aber natürlich auch aufgeregt ging es dann auf den mit drei Doppelspielfeldern ausgestatteten Trainingsplatz der SC Frauenabteilung um den Spaß am und mit dem Ball. Acht Minuten im drei gegen drei auf dem Funino Feld. Acht Minuten im fünf gegen fünf auf dem reduzierten Kleinfeld. Nach einem Durchgang wurden die Spielfelder gewechselt und nochmal acht Minuten auf dem anderen Feld gespielt. Heißt, ein Spiel hat 16 Minuten, jedes Kind hatte eine maximale Anzahl an Ballkontakten und ganz viele Einsatzzeit. Unsere Kinder durften sich an diesem Tag mit dem Riegeler SC und dem FSV Rot-weiß Stegen aus dem Bezirk Baden-Baden sowie dem SV Gailingen aus unserem Bezirk messen. Im Anschluss an das Turnier wurden dann vom ehemaligen Profi des SC Freiburg Johannes Flum und dem SC Maskottchen dem Füchsle noch Medaillen und zwei neue Spielbälle an die Kinder verteilt. Mit glücklichen Kindern, zufriedenen Trainern und Eltern machten wir uns dann wieder auf den Heimweg.

Wir möchten uns auf diesem Weg nochmal bei dem Busunternehmen Meissner für die gute Fahrt bedanken. Wir möchten uns aber auch bei den Eltern bedanken die an diesem Tag dabei waren und die Kinder während den Pausen mit Obst und Getränken versorgt hat.

Inzwischen läuft auch schon wieder der Saisonbetrieb. Das erste Spiel konnte unsere E1 gegen den SV Mühlhausen gewinnen. Am kommenden Mittwoch sind wir um 18 Uhr zu Gast in Gailingen. Unsere E2/3 spielt im Spieltagsmodus. Der erste Spieltag ist gleich am 24.09.2022 hier bei uns in Tengen. Teilnehmende Mannschaften sind die DJK Singen, FC Hilzingen und der Hegauer FV.

Bericht: Marco Fluck


1. Platz beim Bibertalcup des SV Büßlingen (24.07.22)

Vorbereitung der Ersten Mannschaft
zur Kreisliga A Saison 2022/23:

Zur Vorbereitung auf die Saison 2022/23 hat unsere junge Mannschaft drei Vorbereitungsspiele (jeweils gegen Kreisliga A-Mannschaften) absolviert und am Turnier des SV Büßlingen teilgenommen. Unsere Neuzugänge, die vorwiegend aus der eigenen Jugend kommen, haben in den Trainingseinheiten und Vorbereitungsspielen einen guten engagierten Eindruck hinterlassen und bereichern unsere Mannschaft.
Die Mannschaft zeigte in den Vorbereitungsspielen gute Ansätze, allerdings fehlte die Konstanz über 90 Minuten. Leider hat sich Kay Hofmann im ersten Vorbereitungsspiel einen Kreuzbandriss zugezogen und fällt damit für die gesamte Saison aus. Durch Auslandsurlaubsaufenthalte stehen uns zudem Yannick Brake und Philipp Fluck vermutlich einen Großteil der Saison ebenfalls nicht zur Verfügung.

Neuzugänge SG TeWa:
Steffen Bollin (eigene A-Junioren)
Björn Köberlin (eigene A-Junioren)
Leon Maier (eigene A-Junioren)
Manuel Tenoth (eigene A-Junioren)
Hendrik Mutzel (Hegauer FV)
Dimitri Bachmann (NRW)

Abgänge SG TeWa:
Timo Keller (SV Mühlhausen)

Ergebnisse der Vorbereitung:
So. 17.07. 15 Uhr SG Kirchen-Hausen : SG TeWa 2 : 1

2. Bibertalcup des SV Büßlingen:
Sa. 23.07. 18:15 Uhr SG TeWa : FC Hilzingen 2 9 : 1
So. 24.07. 11:15 Uhr SV Büßlingen : SG TeWa 0 : 4
So. 24.07. 13:15 Uhr SG TeWa : SV Schlatt a.R. 10 : 2

Sa. 30.07. 15:30 Uhr SG TeWa : SG Reichenau/Wald.2 4 : 3

So. 07.08. 15 Uhr SG TeWa : SV Litzelstetten 3 : 3

Vorbereitung der Zweiten Mannschaft
zur Kreisliga C Saison 2022/23:
Sa. 20.08. 17 Uhr SG TeWa 2 vs. FC Schlüchttal 2 6 : 3


Auch die SG TeWa ist an der Börse 😉
Nämlich bei der Tausch-Börse. Dort können gebrauchte Klamotten, Kickschuhe, Schienbeinschoner etc. zum Kauf/Tausch angeboten werden.
>> Mehr unter TeWa-Shop / Tauschbörse <<


Spielberichte

SG TeWa vs. FC Schwand./Wornd./Neuh. 2:2 (0:1)

In einer von zahlreichen Torchancen geprägten unterhaltsamen Partie, die ein fulminantes Ende hatte, konnte unsere SG mit etwas Glück einen Punkt ergattern. Die erste Chance hatten die Gäste nach einem Freistoß aus 18 Metern, den Dominick Schwarz im Tor unserer SG gerade noch per Faustabwehr entschärfen konnte (5.). Ein Schuss von Marco Schuhwerk aus halbrechter …

SG TeWa II vs. SV Riedheim II (3:0) 5:0

Nach dem knappen 1:2 Auswärtssieg gegen Hausen in der Vorwoche, geht es nun am Sonntagmorgen als Spitzenreiter gegen den SV aus Riedheim. Manchen Spielern auf dem Platz könnte es besser gehen, aber wenn der Bräutigam vom vorabigen Jungesellenabschied höchst persönlich auf dem Platz steht, müssen die anderen natürlich auch ran. Die erste Halbzeit beginnt furios. …